Aktuell erhältlich


Red Ale

 

Der Klassiker mit einer kleinen Veränderung in der Malzmischung. Ein ausgewogen malziges Bier mit einer rötlichen Farbe. Der englische Hopfen bringt eine blumige, leicht honigartige Note und die irische Hefe vergärt trocken, leicht herb mit dezenten Fruchtnoten.

Stammwürze:   12,8°P

Alc. in %vol.:  4,6

Erhältlich ab 13.11.18:

  • Ausschank vom Fass

Hopfen:

Taurus, Golding, Cascade

 


Belgian Style

 

Ein vielseitiges Geschmackserlebnis. Dieses Bier erinnert an ein belgisches Witbier mit fruchtigen Noten nach Orange und anderen Früchten. Gleichzeitig überrascht eine leichte zitronige Säure, die sehr erfrischend schmeckt und in Richtung einer Weisse geht. 

Stammwürze:   12,9°P

Alc. in %vol.:  4,8

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass

Hopfen:

Callista

 


India Pale Ale

 

Intensive Hopfenaromen nach tropischen Früchten. Eine unverwechselbare Bittere trifft auf einen sanften Malzkörper. Ein besonderes Bier. 

Stammwürze:   15,9°P

Alc. in %vol.:  6,9

Erhältlich ab 13.11.18:

  • Ausschank vom Fass
  • Flaschenabfüllung in Kürze.

Hopfen:

Cascade, Calypso, Citra, Simcoe, Chinook

 


Calypso Weizen

 

Der Name Calypso kommt von dem Hopfen, der hier überwiegend verwendet wurde. Dieser Hopfen hat Aromen nach Birne, Apfel, tropischen Früchten und Minze. Dazu gesellt sich dieses Mal auch noch der Bavaria Mandarina Hopfen, der, wie der Name schon vermunten lässt, fruchtige Aromen nach Mandarinen verspricht. Eine dezente Weizenbierhefe bringt dem Bier eine sehr milde Note nach Banane/Nelke, wodurch das Bier auch für Biergenießer ist, die Weizen nicht sofort bevorzugen.

Stammwürze:   12,9°P

Alc. in %vol.:  4,4

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass
  • 0,5l Flasche

Hopfen:

Calypso, Bavaria Mandarina

 


Nachtlager

 

Ein dunkles Lagerbier, gebraut aus 6 Malzsorten, wovon im Wesentlichen dunkler böhmischer Tennenmalz verwendet wurde. Der Geschmack geht in Richtung Kaffee und Schokolade und kommt sehr vollmundig daher.

Stammwürze:   13,8°P

Alc. in %vol.:  5,3

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass
  • 0,5l Flasche

 


Kupferrot

 

In Anlehnung an das Red Ale, bei der die Malzmischung von 8 verschiedenen Malzen eine intensivere Farbe gibt. Die neue Hefe hat bei diesem Bier einen schlankeren Malzkörper als bei dem Red Ale produziert und bringt damit ein feines aber dennoch intensives Geschmack auf die Bühne.

Stammwürze:   13,3°P

Alc. in %vol.:  5,2

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass
  • 0,5l Flasche

 


NOCH IN GÄR- UND REIFEPHASE



AUSBLICK


Barke Pils

Aus der traditionellen Malzsorte Barke Pilsner gebraut, die ein hoch aromatisches Bier mit intensiven Malzgeschmack und ausgeprägten Körper verspricht. 


Brown Ale

Rezept in Entwicklung...


Bergamia Ale

Ein Experiment mit Bergamotten, die frisch aus Intalien eingetroffen sind. Das Bier soll damit einen einen Hauch von Bitterornage und Limette erhalten.


Zirbenlager

Noch ein Experiment mit Zirbenzapfen aus Österreich, die dem Lager eine dezente Tannennote verleihen soll.


Rückblick

(WAS ES SCHON GAB)


Red Ale

Calypso Weizen

Colonia

Alt

Sommerbier

Bohemian Pils

Summer Ale

Sommerweizen

Wheat Melon

Mandarina Weizen

Herbstweizen

IPA 7 Hops

Irish Red Ale

IPA 5 Hops

Lemon Sour Beer

TennenPils

MelonWeizen

Bernstein Lager

Böhmisches Pils

India Pale Ale

Golden Ale

Sommerweizen

Pale Ale

Amber Ale

Blonde Ale

Bohemian Lager

Herbstweizen

Lager 

Amber Lager

Amarillo Wheat Ale

Amarillo Wheat Ale - Sonderedition Polaris
Amarillo Wheat Ale - Sonderedition Equinox

Pale Ale

India Red Ale