Aktuell erhältlich


IPA

 

Stärker eingebraut und mit 4 Hopfensorten kalt gehopft, kommt dieses IPA mit einem fruchtig-herben Geschmack um die Ecke.

 

Stammwürze:   17,1°P

Alc. in %vol.:  7,5

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass
  • 0,5l Flasche ab 08.10.2019

Monroe Weizen

 

Bei diesem Weizen habe ich insbesondere den Hopfen Monroe verwendet, der Aromen nach Erdbeere, Fenchel, Himbeer, Kirschen, Melisse und Orange verspricht.

Der böhmische Malz verleiht dem Bier einen ordentlichen Körper und durch die spezielle Hefe ist dieses Weizen leichter im Geschmack.

 

Stammwürze:   12,9°P

Alc. in %vol.:  5,1

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass
  • 0,5l Flasche ab 11.09.2019 erhältlich.

Projekt 1909

 

Ein obergäriges Bier, im Wesentlichen mit böhmischen Tennenmalz gebraut, welches eine hellgoldene Farbe verleiht. Eine Art kleiner Bruder vom IPA, der im Alkoholgehalt geringer ist, aber ähnlich intensiv mit Hopfen in der kalten Gärung versetzt. Die verwendeten Hopfensorten versprechen ein bunten Mix aus Guave, Limette, Himbeere, Grapefruit, Maracuja und Holunder. Besonders die verwendete Hefekombination erzielt eine erfrischende Säure, die das Bier außergewöhnlich macht und gut zu den letzten Sommertagen passt. 

Stammwürze:   12,5°P

Alc. in %vol.:  4,9

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass
  • 0,5l Flasche demnächst

Pils # 3

 

Dieses Pilsner wurde aus einer Kombination aus Barke- und Tennenmalz gebraut, die einen feinen malzigen Geschmack bilden. Die Hopfensorten Taurus, Saazer, Saphir und Perle verleihen dem Bier eine blumig, kräuterige Note mit weiteren Aromen nach Zeder und etwas Zitrus.

 

Stammwürze:   12,9°P

Alc. in %vol.:  5,2

Erhältlich:

  • Ausschank vom Fass
  • 0,5l Flasche ab 12.09.2019 erhältlich.

NOCH IN GÄR- UND REIFEPHASE



London Red Ale

 

Mit einer veränderten Malzmischung gebraut und einem londoner Hefestamm vergoren, wird dieses Red mal wieder etwas anders.

Stammwürze: 12,9

Status: Reifung

Erhältlich: Ende Oktober

 


Pils #4

 

Eine neue Malzmischung aus böhmischen Malz und böhmischen Tennenmalz soll dem Bier einen vollmundigen, aber nicht zu malzigen Geschmack geben. Die Hopfenkobination verspricht eine blumig-würzige Note. Die Gärung erfolgt zudem mit einem neuen Hefestamm.

Stammwürze: 12,9

Status: Gärung

Erhältlich: Anfang November

 


AUSBLICK


Steirer Wolf Pale Ale

Aufgrund hoher Nachfrage kommt eine neue Version schon bald in den Kessel.


Witbier

Der Nachfolger mit einer etwas anderen Mischung.


Stout

Die dunkle Seite des Bieres kommt bald.


Scottish Ale

Vollmundiges Bier mit Geschmacksnoten von Karamell und gerösteten Malz.


Rückblick

(WAS ES SCHON GAB)


Pils #2

Pils #1

Karla's Sommerweizen

Summer Wit

Bergamia Ale

UrPils

Belgian Style

London Red

Nachtlager

Kupferrot

Red Ale

Calypso Weizen

Colonia

Alt

Sommerbier

Bohemian Pils

Summer Ale

Sommerweizen

Wheat Melon

Mandarina Weizen

Herbstweizen

IPA 7 Hops

Irish Red Ale

IPA 5 Hops

Lemon Sour Beer

TennenPils

MelonWeizen

Bernstein Lager

Böhmisches Pils

India Pale Ale

Golden Ale

Sommerweizen

Pale Ale

Amber Ale

Blonde Ale

Bohemian Lager

Herbstweizen

Lager 

Amber Lager

Amarillo Wheat Ale

Amarillo Wheat Ale - Sonderedition Polaris
Amarillo Wheat Ale - Sonderedition Equinox

Pale Ale

India Red Ale